Funktionsbereich


Röntgendiagnostik:
Unsere im Jahr 2011 vollständig digitalisierte Röntgenanlage beherrscht alle im Fachgebiet Innere Medizin zur konventionellen Röntgendiagnostik notwendigen technischen Verfahren.

Endoskopie:
Darunter versteht man Verfahren, mit denen Einblick in die Öffnungen des menschlichen Körper genommen werden können. Meistens handelt es sich um sehr kleine Videokameras, die das Bild auf einen Monitor übertragen, auf dem der Ablauf einer Untersuchung von Arzt und Patient während der Untersuchung verfolgt wird.
Wir betreiben die Gastroskopie ("Magenspiegelung") und die Koloskopie ("große Darmspiegelung") mit modernen Video - Endoskopen. Für diese Untersuchungen stehen zwei komplette Arbeitsplätze zur Verfügung.
Neben der diagnostischen Abklärung werden sog. interventionelle Maßnahmen durchgeführt, d.h., dass die Endoskopie auch angewandt wird, um z.B. Polypen abzutragen.

Ultraschalldiagnostik (Sonografie):
So verfügen wir über drei moderne Hochleistungsgeräte für Ultraschalluntersuchungen der Bauchorgane und der Schilddrüse. Eines davon beherrscht auch die gesamte Gefäßdiagnostik (Farbduplexsonografie), also die Darstellung der kopfversorgenden Halsarterien, der im Bauchbereich verlaufenden Blutgefäße sowie der Arterien bzw. Venen der Arme und Beine.
Zur Ultraschalldiagnostik des Herzens - der Farbdopplerechokardiographie - steht uns ein sehr leistungsfähiges Gerät der neuesten Bauart zur Verfügung, mit dem wir sowohl "von außen" - d.h. durch den Brustkorb ("transthorakal") - als auch "von innen" - also von der Speiseröhre her ("transoesophageal") - die Herzarbeit beobachten und analysieren können. Mit diesem Gerät ist darüber hinaus ebenfalls die komplette Gefäßdiagnostik aller Körperregionen möglich.

Herz - und Lungenuntersuchungen:
Selbstverständlich verfügen wir über Anlagen neuester Bauart zur Anfertigung von EKG, Belastungs- EKG (Fahrradergometrie), Langzeit - EKG sowie für Langzeitblutdruckmessungen.
Für die Lungenfunktionsprüfung steht uns ein moderner computergestützter Bodyplethysmograph als weltweit derzeit modernster Untersuchungstechnik in diesem Bereich zur Verfügung.

Labor:
Mit unseren Analysegeräten können wir sämtliche im internistischen Speziallabor üblichen Untersuchungen selbst durchführen. Unser Labor ist rund um die Uhr an allen Tagen im Jahr mit großer Leistungsfähigkeit und unter Einsatz qualifizierter Fachkräfte in der Lage, den Arzt bei Diagnostik und Therapie zu unterstützen.
Wenn Spezialverfahren für bestimmte Laboruntersuchungen erforderlich sind, die an unserer Abteilung evtl. nicht zur Verfügung stehen, werden diese in enger Zusammenarbeit mit auswärtigen Laboratorien durchgeführt (z.B. Mikrobiologische Teste, spezielle Hormonbestimmungen usw.)

Aktuelle Termine



07.04.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Muttermilch im Vergleich mit künstlicher Nahrung [ ... mehr]


14.04.2020   15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

ABGESAGT Selbsthilfegruppe


für Frauen mit Brust- und gynäkologischen Krebserkrankungen [ ... mehr]


21.04.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Frauenmilchbank - Wie funktioniert das? [ ... mehr]


24.04.2020   13:30 Uhr

ABGESAGT Führung durch die Palliativstation


[ ... mehr]


05.05.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Bekommt mein Baby genug Muttermilch? [ ... mehr]



weitere Termine