Voraussetzungen für die Aufnahme in die Akutgeriatrie


Eine zwingende Voraussetzung für die Aufnahme in die akutgeriatrische Behandlungseinheit ist des Vorliegen der stationären Behandlungsbedürftigkeit.

Sofern das geriatrische Basisassessment die Aufnahme in die akutgeriatrische Behandlungseinheit aufzeigt, erfolgt die Verlegung in die Abteilung.

Die Behandlungseinheit für Akutgeriatrie steht den Patienten aus den Kliniken des Landkreises Neumarkt zur Verfügung.

Auch Direkteinweisungen durch niedergelassene Ärzte oder Zuverlegungen aus anderen Kliniken sind jederzeit möglich.

Aktuelle Termine



19.09.2019   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Thema: Chemotherapie nach Bauchspeicheldrüsen-OP’s [ ... mehr]


24.09.2019   19:30 Uhr

Gesundheitsforum 2019


Notfallversorgung in Neumarkt – Zusammenarbeit zwischen Notarzt und Notfallzentrum [ ... mehr]


25.09.2019   18:00 Uhr

Infoabend für Schwangere


Das Klinikum Neumarkt veranstaltet immer am letzten Mittwoch des Monats einen Infoabend für Schwangere. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. [ ... mehr]


28.09.2019   13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

1. Diabetestag am Klinikum Neumarktt


[ ... mehr]


01.10.2019   09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Ernährung der Mutter während der Stillzeit [ ... mehr]



weitere Termine