Informationen für den behandelnden Arzt


Aufnahme

Die Akutgeriatrische Behandlung ergänzt das bestehende medizinische Angebot der Klinik Parsberg. Bei der stationären Aufnahme ist die geriatrische Multimorbidität Entscheidend für die Verlegung in die Akutgeriatrische Behandlungseinheit.

Grundlage der geriatrischen Behandlung sind ein standardisiertes geriatrisches Assessment, das multiprofessionell und interdisziplinär erbracht wird, sowie ein soziales Assessment.

In der Klinik Parsberg werden bei der Aufnahme zunächst ein Geriatrisches Screening und anschließend ein Assessment nach Lachs durchgeführt.

       Geriatrisches Screening

       Assessment nach Lachs

 

Entlassung

Nach Abschluss der Behandlung in der Akutgeriatrie erhalten Sie einen umfassenden Arztbrief aller behandelnden Therapeuten, um den Erfolg der Behandlung nachvollziehen zu können.

Aktuelle Termine



20.02.2020   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Thema: Enzymersatz nach Bauchspeicheldrüsen-OP‘s [ ... mehr]


03.03.2020   09:30 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Mastitis und Co - Probleme mit der Brust in der Stillzeit [ ... mehr]


10.03.2020   15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Selbsthilfegruppe


für Frauen mit Brust- und gynäkologischen Krebserkrankungen [ ... mehr]


17.03.2020   09:30 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Jedes Kind will getragen werden - Mit Trageberaterin Iris Hiecke [ ... mehr]


07.04.2020   09:30 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Muttermilch im Vergleich mit künstlicher Nahrung [ ... mehr]



weitere Termine